TU Berlin

PrüfungenPrüfungen

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Aktuelle Informationen

Veränderte Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit

Liebe Studierende,

in der vorlesungsfreien Zeit müssen unsere Öffnungszeiten für Sie leider eingeschränkt werden.

Jeweils freitags in der Zeit vom 23. Juli 2018 bis einschließlich 12. Oktober 2018 findet keine Sprechstunde statt.

An den anderen Tagen sind die Prüfungsteams wie gewohnt zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie erreichbar.

Montag und Donnerstag von 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Dienstag von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Fristen, die an den Schließtagen enden, verlängern sich, ohne dass es eines Antrages bedarf, bis zum nächsten Öffnungstag.

Aktuelle Informationen ­- auch zu den Öffnungszeiten - entnehmen Sie bitte unserer Internetseite unter http://www.pruefungen.tu-berlin.de.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Referat Prüfungen

 

 

Aktuelle Information für Studierende - Streikfolgen

Liebe Studierende,

in den letzten Wochen und Monaten sind streikbedingt in einigen Fachgebieten Tutorien ausgefallen, zeitweise waren Lehr-/Lernräume nicht zugänglich oder nutzbar, die Bibliothek geschlossen oder Sprechstunden wurden nicht angeboten. Darüber hinaus haben engagierte Studierende aufgrund ihres Streiks ggf. Lehrveranstaltungen versäumt, die stattgefunden haben.

Im Zusammenwirken mit Vertreter*innen der Studierendenschaft und Lehrenden sind daher diverse Maßnahmen für den Umgang mit persönlichen Nachteilen auf Grund des Streiks besprochen worden.

Die Maßnahmen und den Verfahrensablauf entnehmen Sie bitte der Aktuellen Information für Studierende: Streikfolgen.

Ihr Referat Prüfungen

Aktuelle Informationen für Studierende - Drittversuch

Liebe Studierende,

mit der am 23. Mai 2018 versandten E-Mail ist allgemein über den Verfahrensablauf bei einem Drittversuch (Zweite Wiederholungsprüfung) informiert worden. Die Information hatte keinen Bezug zu Ihrer individuellen Prüfungssituation. Sofern es durch die Aktuelle Information zur Verunsicherung oder Verwirrung kam, bitten wir Sie, dies zu entschuldigen.

Sofern Sie die Informationen noch einmal nachlesen möchten, können Sie hier auf die Allgemeine Information für Studierende zum Drittversuch zugreifen.

Bei weiteren Fragen im Zusammenhang mit einem Drittversuch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Referat Prüfungen

 

 

 

Zahlung von Gebühren - wichtiger Hinweis

Liebe Studierende,

eine Zahlung am Kassenautomaten ist aktuell nicht möglich. Wir bitten Sie daher, bei benötigten kostenpflichtigen Bescheinigungen die Gebühren vorab an folgende Bankverbindung zu überweisen:

Bankname
Berliner Volksbank
Bankleitzahl
100 900 00
Kontonummer
8841 0150 03
IBAN
DE69 1009 0000 8841 0150 03


BIC
BEVODEBB

Bitte geben Sie bei der Überweisung im Verwendungszweck Ihre Matrikelnummer an.

Alternativ können Sie auch bar in der Universitätskasse zahlen. Die Universitätskasse hat Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 9:00 Uhr bis 13:00 im Raum 2106 des Hauptgebäudes geöffnet.

Neues Formular zur Anerkennung und Anrechnung von Leistungen

Liebe Studierende,

für die Anerkennung und Anrechnung von Leistungen steht für Sie unter Informationen & Hinweise -> Formulare ein elektronisch ausfüllbarer Antrag zur Überprüfung bisher erbrachter Leistungen (Teil B) zur Verfügung. Dieses Formular können Sie immer nutzen, wenn Sie Leistungen anerkannen lassen wollen, die Sie im Rahmen Ihres Studiums an einer anderen Hochschule erbracht haben.

Sofern Sie den Studiengang wechseln wollen, füllen Sie bitte zusätzlich den Teil A des Antrags aus. Diesen finden Sie hier.

Ihr Referat Prüfungen

Unsere Services für Sie

Gute Prüfungsvorbereitung als Weg zum Erfolg
Lupe

Mit unserem Service stehen wir gerne für Sie zur Verfügung.
Bei uns:

  • erhalten Sie Informationen zu Ihrer Studien- und Prüfungsordnung,
  • können Sie die Aufnahme Ihres Studiums erklären,
  • melden Sie Ihre Fach- bzw. Modulprüfungen an, sofern dies nicht über QISPOS/MOSES/SAP möglich ist,
  • können Sie von einer angemeldeten Prüfung zurücktreten (Rücktritte),
  • erhalten Sie Vorbeglaubigungen Ihres Zeugnisses und Ihrer Abschlussurkunden zur späteren Legalisation,
  • bekommen Sie Nachweise über vollständig erbrachte Prüfungsleistungen und den Studienstand für
    • Behörden und Stipendiengeber
    • BAföG-Gewährung
    • Bewerbungszwecke
    • Zeugnisse und Urkunden
    • Studienabschlussbescheinigungen

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe