direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Allgemeines

Angemeldete,r StudentIn nicht zu finden, obwohl er/sie laut seinem Konto angemeldet ist.

 

Wenn der/die StudentIn sich beim Prüfungsamt angemeldet hat, wird als Prüfungsdatum das Tagesdatum genommen. Aus diesem Grund kann es sein, dass der/die StudentIn sich im Terminbereich 01 befindet. Gehen Sie hierzu bitte folgendermaßen vor, um die Anmeldung zu sehen:

  1. Gehen Sie auf Prüfungsorganisation und wählen Sie den Terminbereich 01 aus.
  2. Suchen Sie die entsprechende Prüfung raus.  Sollte die Prüfung in diesem Terminbereich nicht angezeigt werden, ist dieser sehr wahrscheinlich in der Datenbank nicht angelegt. Wenden Sie sich in diesem Falle sofort an uns.
  3. Tragen Sie in den Anmeldefristen Daten ein, die in der Vergangenheit liegen, damit sich kein Student anmelden kann.
  4. Schalten Sie die Prüfung auf angeboten ja. Speichern Sie.
  5. Unter Notenverbuchungà Terminbereich 01 müsste bei der entsprechenden Prüfung der/die StudentIn zu finden sein.
  6. Zum Verschieben des,r StudentIn gehen Sie bitte zu dem Punkt „Prüfungsdatum ändern“

Sollte dies nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben bzw. ist für die Prüfung ein Datensatz für Terminbereich 01 nicht angelegt, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns. 

 

FAQ-Liste

Notenliste wurde vom Referat Prüfungen nicht akzeptiert. Wie erfahre ich die Studiengänge?

Sie haben die Notenliste in der Notenverbuchung erstellt. Bitte gehen Sie zu Notenansicht und laden dort die PDF- Datei herunter. Dies ist die korrekte Notenliste mit Angabe der Studiengänge der Studenten. Bitte Notenliste ausdrucken, unterschreiben und an das Referat Prüfungen (IB KoP) schicken. 

FAQ-Liste

Prüfungsdatum ändern

Es kann passieren, dass ein,e StudentIn sich in dem falschen Terminbereich befindet oder ein falsches Prüfungsdatum hinterlegt ist.

Wenn Sie das Prüfungsdatum in der Prüfungsorganisation ändern, dann haben alle Studenten, die sich bereits angemeldet haben weiterhin das falsche Prüfungsdatum.

Aus diesem Grund gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Suchen Sie sich in der Notenverbuchung die entsprechende Prüfung raus.
  2. Tragen Sie bei den entsprechenden Studenten das aktuelle Prüfungsdatum ein und schreiben Sie in Note „TBE“ für Terminbestätigung.
  3. Speichern Sie.
  4. Bitte beachten Sie, dass die Studenten durch die Änderung des Prüfungsdatums in den zugehörigen Terminbereich verschoben werden. Es kann passieren, dass diese nun aus dem vorherigen Terminbereich verschwinden.
  5. Melden Sie sich erneut an und suchen die Studenten in den entsprechenden Terminbereichen

FAQ-Liste

StudentInnen in ein anderes Semester verschieben/ Modul geht über mehr als zwei Semester

Es gibt Module, welche über mehrere Semester gehen. Anmeldungen werden dabei VOR der ersten bewertungsrelevanten Leistung vorgenommen und bleiben solange offen bis alle Teilleistungen vorliegen und somit eine Gesamtnote eingetragen werden kann. Dies führt dazu, dass Anmeldungen über mehrere Semester gehen. In QISPOS sind immer nur das aktuelle und das vorherige Semester sichtbar. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Anmeldungen bei solchen Modulen in das aktuelle Semester zu verschieben.

Das folgende Beispiel soll die Vorgehensweise ein wenig besser erläutern:

  • Wir befinden uns im Wintersemester 16/17: Studenten melden sich im Wintersemester 16/17 für den Terminbereich 03 an

 

  • Nun befinden wir uns im Sommersemester 2017: Unter Notenverbuchung --> Wintersemester 16/17 Terminbereich 03 --> tragen Sie bei einigen Studenten wo Sie die Noten haben ein. Die anderen Studenten müssen Sie in das Sommersemester 2017 verschieben. Hierfür gehen Sie in Notenverbuchung --> Wintersemester 16/17 Terminbereich 03 und tragen bei den Studenten das Datum 14.10.2017 (Datum liegt im Sommersemester Terminbereich 03) ein und tragen in dem Feld Note TBE für Terminbestätigung ein. Speichern.

 

  • Wir befinden uns immer noch im Sommersemester 2017: Unter Prüfungsorganisation setzen Sie die Prüfung auf angeboten ja mit Anmeldefristen, die in der Vergangenheit liegen, damit sich keiner anmeldet. Nun können Sie auf Notenverbuchung --> Sommersemester 2017 --> Terminbereich 03 gehen und Ihnen werden die verschobenen Studenten angezeigt. Diese Anmeldungen werden Ihnen im Wintersemester 17/18 noch angezeigt. Zum Ende dieses Semesters müssen Sie jedoch erneut so verfahren.

 

FAQ-Liste

Voraussetzungsfehler trotz vorhandenem Leistungsnachweis

Es kann sein, dass dem,r StudentIn ein Voraussetzungsfehler, trotz vorhandenem Leistungsnachweis, angezeigt wird.

  • Entweder der Leistungsnachweis wurde automatisch im falschen Bereich verbucht, dann muss der Leistungsnachweis umgebucht werden. Der,die StudentIn soll sich in diesem Falle an das zuständige Prüfungsteam zur Umbuchung wenden.

 

  • Oder das Prüfungsdatum des Leistungsnachweises liegt nicht vor dem der zugehörigen Prüfung. Bitte tragen Sie in diesem Falle ein Datum ein, welches vor der Prüfung liegt. Solange der Leistungsnachweis im Terminbereich vor dem der zugehörigen Prüfung liegt, ist kein Prüfungsdatum beim Leistungsnachweis notwendig.

 

FAQ-Liste

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Öffnungszeiten, vorlesungsfrei

Mo, Do 9:30-12:30
Di 13:00-16:00
Mi geschlossen
Fr keine Sprechzeiten
24.07.17-13.10.2017!